#MuseenEntdecken

Museen digital entdecken!

Frau.jpg (142 KB)Aufgrund der aktuellen Lage um das Coronavirus SARS-CoV-2 ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar, wie sich die Situation in den deutschen Museen vor Ort bis zum Internationalen Museumstag am 17. Mai 2020 entwickeln wird. Daher möchten wir unseren Fokus verstärkt auf digitale Angebote und Entdeckungen richten. Unter dem Hashtag #MuseenEntdecken und #DigAMus werden wir Euch über digitalen Formate informieren, um Euch Anregungen für den Internationalen Museumstag zu bieten.  

 

Lasst Euch von Folgenden Hashtags inspirieren:

#culturedoesntstop
#CalmDownArt
#DigitalMuseum
#DigAMus
#digkv
#MuseumFromHome
#MuseumMomentofZen
#ClosedButOpen
#MuseumsAndChill 

Museen mit Freude entdecken!“

2020 soll das Entdecken und Suchen im Fokus der Social Media Aktion stehen. Wir fordern auf den Social Media Kanälen auf, Geheimtipps zu offenbaren, gerade gemachte Entdeckungen zu teilen, die Lieblingsmuseen zu offenbaren, oder auch Skurilitäten in der Museumslandschaft zu schicken. Und auch wir gehen auf die Suche nach vielleicht noch unbekannten Juwelen und Kleinodien sowie ganz besonderen Angeboten in den Museen in jedem Bundesland in Deutschland. Die Aktion soll Neugierde, Freude und Lust auf das Thema Museum wecken, um dann gemeinsam die Museen zu besuchen – vor allem natürlich am Internationalen Museumstag! #MuseenEntdecken

Das diesjährige Vermittlungskonzept knüpft an die Social Media Ausrichtung thematisch an.