zurück zur Ergebnisliste

Museum für Druckkunst Leipzig

Bildnachweis: D. Grundmann, westend PR
Vorführungen
Vorführungen zu den historischen Druckverfahren
Leipzig
11:00 - 17:00 Uhr
An historischen Pressen werden Radierungen gedruckt. In einer der letzten Schriftgießerein Deutschlands wird gezeigt wie einst Bleilettern gegossen wurden. Die heute nur noch selten praktzierte Technik des Lichtdruck wird vorgeführt. An historischen Handpressen können Gäste selbst Souvenirs drucken.
Rollstuhlfahrer / Gehbehinderung
  • Vorführungen
  • Eintritt frei

Museum für Druckkunst Leipzig

Adresse

Nonnenstraße 38
04229 Leipzig
Tel. (0341) 231620
Fax (0341) 2316210

www.druckkunst-museum.de

E-Mail

info@druckkunst-museum.de

Social-Media
Öffnungszeiten am IMT

11:00 - 17:00 Uhr

Eintrittspreise am IMT

Eintritt frei