zurück zur Ergebnisliste

Museum für PuppentheaterKultur (PuK)

Bildnachweis: A cappella Formation "So! ... und nicht anders" aus Mainz
Eintritt frei
Museumsnacht im KulturViertel Bad Kreuznach
Bad Kreuznach
19:30 - 00:00 Uhr / Vortag
19.30 Uhr "Reformation hier und jetzt - mir geht ein Licht auf" - Künstlergruppe Nahe
20.30 Uhr "Kleines Konzert mit großen Marionetten" mit Museumsleiter Markus Dorner
21.30 Uhr "Vocal - Pop und Ohrwurmmelodien" - A cappella Formation "So! ... und
nicht anders" aus Mainz
Während der ganzen Museumsnacht von 19 - 24 Uhr
Sonderausstellung "500 - Luther trifft Karagöz"
Offenes Kunstatelier Leske mit Ausstellung über Susanne Seitz
Schauschnitzen mit Figurenbildner Ingo Woitke
Getränke, Drinks und rheinhessische Tapas beim Förderverein für das Puppentheatermuseum
GROSSE TOMBOLA
Rollstuhlfahrer / Gehbehinderung
Blinde / Sehbehinderung
Gehörlose / Hörschwierigkeit
  • Eintritt frei

Museum für PuppentheaterKultur (PuK)

Adresse

Hüffelsheimer Str. 5
55545 Bad Kreuznach
Tel. (0671) 8459185
Fax (0671) 2983966

www.bad-kreuznach.de/puk

E-Mail

puk@museen-bad-kreuznach.de

Social-Media
Ansprechpartner/in

Frau Ingrid Bienick/Herr Marijo Bozak

Öffnungszeiten am IMT

19:30 - 00:00 Uhr

Eintrittspreise am IMT

Eintritt frei