Vermittlung


Der Einsatz digitaler Techniken in der Vermittlung kann mehr als bloße Unterhaltung sein: zusammen mit Aufgabenstellungen, die verschiedene Lerntypen ansprechen, ermöglichen sie ein  aktives und entdeckendes Lernen im Museum - ohne dabei den Spaß aus den Augen zu verlieren. 
Mit den Social-Media-Aktionen zum Internationalen Museumstag möchten wir Ideen und Impulse für neue Vermittlungsformen im Museum geben. Dafür stellen wir neue Formate, Apps und Tools vor, bieten Handreichungen, erklären in Podcasts und laden zum Mitmachen ein. 

#SpurenSuchen Social-Media-Aktion 2017

Mit der kreativen Verarbeitung von Eindrücken kann jeder Museumsbesuch zu einem Erlebnis werden – zum Ort einer intensiven Auseinandersetzung mit den Exponaten, den Objektgeschichten sowie historischen Zusammenhängen. Die Social-Media-Aktion #SpurenSuchen zum Internationalen Museumstag 2017 will hierzu einladen und ermuntern, neue Medien bei der „Spurensuche im Museum“ als Instrument der Vermittlung einzusetzen. Museumsobjekte sollen unter dem Aspekt der Multiperspektivität neu entdeckt und in all ihren Facetten besser verstanden werden.

Die Aktion begleiten kleine Vermittlungskonzepte in Kartenform, die exemplarisch Möglichkeiten aufzeigen, die im kreativen Arbeiten mit verschiedenen Apps für Tablets und Smartphones liegen. Sie ergänzen den vorhandenen Werkzeugkasten der Vermittlung und eröffnen eine zusätzliche Kommunikationsebene zwischen Objekt, Vermittler und Besucher.

Die Konzepte sind so formuliert, dass die einzelnen Methoden miteinander kombinierbar sind und daraus auch eine umfangreichere museumspädagogische Einheit geplant werden kann. Im Laufe der Projektphase des Internationalen Museumstags wird es zur weiteren Unterstützung einzelne Blogposts zum Thema „Spurensuchen“ sowie praxisorientierte App-Empfehlungen für die verschiedenen Betriebssysteme auf https://museumstag.de/fuermuseen/blog/ geben.

Bei Fragen können Sie sich auch an die Online-Redaktion des Museumstags unter mitmachen@museumstag.de wenden.

#SpurenSuchen Vermittlungskonzepte 2017

#PaintMuseum Vermittlungskonzepte 2016